neue Ecowitt-Sensoren: WN34, WN35, HP10, ...

Für Geräte von froggit
Benutzeravatar
olicat
Offline
Beiträge: 220
Registriert: 07 Dez 2020, 19:33
Wohnort: Hohen Neuendorf
Hat sich bedankt: 1 mal
Danksagung erhalten: 57 mal
Kontaktdaten:

Re: neue Ecowitt-Sensoren: WN34, WN35, HP10, ...

#31

Beitrag von olicat »

Hi Atze,
der Blitz wird angezeigt, jedoch nicht auf ecowitt.
hast Du denn inzwischen mal mit WS View geprueft, ob eine neue WIFI-Firmware verfuegbar ist?
Im WXForum gab es gerade den gleichen Fall, und auch dort hat es geholfen, die WIFI-Firmware zu aktualisieren.

Die aktuelle WIFI-Firmware fur die HP2551C (also der HP1000SE Pro) ist derzeit die v1.5.7 und die Geraete-Firmware sollte v1.6.9 sein.
Erstere wird ueber WS View aktualisiert; letztere ueber die MicroSD-Karte.

Du kannst beide Firmware-Staende auch ueber die Konsole pruefen:
Zahnrad-Symbol
Zahnrad-Symbol
Zahnrad-Symbol
Zahnrad-Symbol
Displayinformationen: anzeigen

Gruss, Oliver
Atze
Offline
Beiträge: 5
Registriert: 14 Feb 2021, 19:44
Hat sich bedankt: 3 mal

Re: neue Ecowitt-Sensoren: WN34, WN35, HP10, ...

#32

Beitrag von Atze »

Hallo,
Danke für den Tip mit ws view, war tatsächlich das wireless update.
Habs über wsview installiert und etz funktionierts.
Vielen Dank!!!
Benutzeravatar
olicat
Offline
Beiträge: 220
Registriert: 07 Dez 2020, 19:33
Wohnort: Hohen Neuendorf
Hat sich bedankt: 1 mal
Danksagung erhalten: 57 mal
Kontaktdaten:

Re: neue Ecowitt-Sensoren: WN34, WN35, HP10, ...

#33

Beitrag von olicat »

Moin!

Ein paar aktuelle Informationen ...

Es gibt eine neue Firmware für das GW1000/DP1500 - v1.6.5.
Zum Update der Firmware die App WS View (Android/iOS) starten und das Gerät auswählen. Die App stellt selbst fest, das ein Update-Bedarf vorliegt und spielt auf Nachfrage diese neue Version ein.
Ich habe diese Version auf einem meiner GW1000 installiert und es funktioniert offenbar weiterhin. Im Changelog zur neuen Version steht nur "Increase the receiving of data from WH35 devices".

Der angekündigte Blattfeuchtesensor (es werden 8 Kanäle unterstützt) hat lt. aktueller Firmware des GW1000/DP1500 mal wieder den Namen gewechselt und läuft dort nun unter WH35. Im Januar hiess der Sensor noch WN35. Aber das Wechselspiel der Namen kennen wir ja schon.
Ein erstes Foto dazu ist aufgetaucht - auch mit Link zu weiteren Fotos. Im Januar hieß es dazu jedoch noch, das die Etwicklung des Sensors erst begonnen hat und das es bis zur Veröffentlichung noch eine Weile dauert.

Der WH31 nutzt als Sensor einen SHT30. Der WN30/DP30 nutzt - vermutlich aufgrund der Kabellänge - stattdessen einen Thermistor. Der cutoff bei 60°C wurde durch Ecowitt bestätigt. Oberhalb dieser Temperatur könnten sie wohl die Genauigkeit nicht garantieren.

Der WH34/WN34 soll im nächsten Monat erscheinen:
We'll try to release the WH34 next month.
Die Kamera HP10 wird sich wohl um mehrere Monate verzögern. Im O-Ton:
For the HP10, our engineer is working on a new solution now and may take several months more.
Schönes Wochenende!

Oliver
Antworten