Cumulusmx und Raspberry

für User von CumulusMX
Antworten
Benutzeravatar
moppedhausi
Offline
Beiträge: 18
Registriert: 08 Dez 2020, 08:17
Wohnort: Willich
Hat sich bedankt: 5 mal
Kontaktdaten:

Cumulusmx und Raspberry

#1

Beitrag von moppedhausi »

Guten Tag zusammen,

seit ein paar Tagen läuft auf einem Raspberry die Software cumulusmx so ziemlich gut.
Ein Problem habe ich. Sobald ich cumulusmx mit sudo systemctl stop cumulusmx stoppe und anschl. mit
sudo systemctl start cumulusmx wieder starte, wird der monatl. und jährliche Niederschlag auf 0 gesetzt.

Ich finde einfach nicht den Fehler, denn im Dashboard unter Edit - Today's rain wird die korrekte Menge angezeigt.
cumulusmx.JPG
cumulusmx.JPG (34.73 KiB) 708 mal betrachtet
cumulus1.JPG
cumulus1.JPG (71.39 KiB) 708 mal betrachtet
Gruß, Wilfried
Benutzeravatar
Gyvate
Offline
Beiträge: 1100
Registriert: 10 Aug 2021, 21:41
Wohnort: Saarbrücken
Hat sich bedankt: 2 mal
Danksagung erhalten: 136 mal
Kontaktdaten:

Re: Cumulusmx und Raspberry

#2

Beitrag von Gyvate »

Was sagt denn die MXdiags Datei des letzten Laufs ?
Ggf. die Debug Option setzen, damit sie auch geschrieben wird.
Findet sich dann unter .../CumulusMX/MXdiags als z.B. 20220222-011000.txt

Am Bestem die Datei mal hier als Anhang (oder Code - </>) posten.

Wenn die CMX-"Auszeit" über Mitternacht war, sind ggf. die month.ini und year.ini Dateien nicht aktualisiert.
Das geschieht dann spätestens das nächste mal nächste Mitternacht (sofern dann CMX läuft).
WH4000SE/WS2320E, HP1000SE Pro/HP2553, GW2001 - DP1500, GW1100, GW1000, WH2650, Meteobridge RPi4B-2GB/16GB SLC 2850, Weewx 4.5.1/4.8.0, CumulusMX 3.20.2 b3205, Barani MeteoShield Pro, Personal Weather Tablet (PWT) - http://meshka.eu
Benutzeravatar
moppedhausi
Offline
Beiträge: 18
Registriert: 08 Dez 2020, 08:17
Wohnort: Willich
Hat sich bedankt: 5 mal
Kontaktdaten:

Re: Cumulusmx und Raspberry

#3

Beitrag von moppedhausi »

Gyvate hat geschrieben: 21 Feb 2022, 23:08 Was sagt denn die MXdiags Datei des letzten Laufs ?
Ggf. die Debug Option setzen, damit sie auch geschrieben wird.
Findet sich dann unter .../CumulusMX/MXdiags als z.B. 20220222-011000.txt
Vielen Dank für Deine Hilfe.
In dieser Datei habe ich alle Fehler gefunden und mittlerweile abgearbeitet.
Mein größter Fehler war, ich hatte von Cumulus die dayfile.txt einfach so zu Cumulusmx kopiert.
Cumulus läuft bei mir seit 2007, aber cumulusmx unter Raspberry ist Neuland.

Vielen Dank. :thumbup:
Gruß, Wilfried
Benutzeravatar
Gyvate
Offline
Beiträge: 1100
Registriert: 10 Aug 2021, 21:41
Wohnort: Saarbrücken
Hat sich bedankt: 2 mal
Danksagung erhalten: 136 mal
Kontaktdaten:

Re: Cumulusmx und Raspberry

#4

Beitrag von Gyvate »

Es lohnt sich, die Verwendung der .ini in der (Original englischsprachigen) Cumulus WiKi für CumulusMX zu studieren.
Diese Dateien werden beim Programmstart gelesen und ggf. aktualisiert (Mechanismus siehe WiKi bzw. ein Studium der Debug-Datei zeigt auch, was geschieht). Es findet wärend eines Programmlaufs bei Bedarf auch eine Aktualisierung der .ini Dateien statt, ebenso beim geordneten Beenden des Programms. Anfangswerte für z.B. monatlichen/jährlichen Regen und Rekorde werden oft erst bei einem Neustart oder Tageswechsel wieder aktualisiert.

Wenn man Änderungen in den Log-Dateien (z.B. Feb22log.txt, ExtraLog202202.txt) direkt vornimmt, was durchaus sogar geht während das Programm läuft - man muss nur beachten, dass immer bei Minutenbeginn eine Aktualisierung erfolgt und das beim Zurückschreiben der Änderungen berücksichtigen, um nicht mittlerweile stattgefundene Aktualisierungen zu überschreiben und damit zu löschen - sollte man den Mechanismus kennen. Kleinere Änderungen kann man (transaktions-)sicher in der Administrationsoberfläche vornehmen.
WH4000SE/WS2320E, HP1000SE Pro/HP2553, GW2001 - DP1500, GW1100, GW1000, WH2650, Meteobridge RPi4B-2GB/16GB SLC 2850, Weewx 4.5.1/4.8.0, CumulusMX 3.20.2 b3205, Barani MeteoShield Pro, Personal Weather Tablet (PWT) - http://meshka.eu
Benutzeravatar
Gyvate
Offline
Beiträge: 1100
Registriert: 10 Aug 2021, 21:41
Wohnort: Saarbrücken
Hat sich bedankt: 2 mal
Danksagung erhalten: 136 mal
Kontaktdaten:

Re: Cumulusmx und Raspberry

#5

Beitrag von Gyvate »

Das Verhalten von CumulusMX ist übrigens betriebssystem- und plattformunabhängig. CMX verhält sich unter Linux-Derivaten genauso wie auf MacOS oder einem Windows Rechner.

Übrigens heisst Raspberry nicht notwendigerweise (wenn auch meistens) Linux ... ich betreibe z.B. auch eine CMX Installation auf einem RPi4B mit Windows 11 ! Ist z.B. interessant für Benutzer, die auch Wswin haben und von CMX mit Daten beliefern lassen wollen und das alles auf einem (Mini-) Rechner. Man braucht allerdings einen RPi4B-4GB (die 8 GB RAM Version ist natürlich noch besser), damit WIndows 11 Pro einigermassen performant läuft.

Es handelt sich dabei übrigens um ein vollwertiges Windows 11, nicht um die abgestrapste IoT Version. Geht alles. Das einzige wirkliche Problem sind die Schnittstellentreiber für den ARM Rechner (RPi), je nach dem, was man damit machen will. Ich habe auf GitHub irgendwo mal eine Aufstellung gefunden, wofür es mittlerweile ARM-Treiber gibt und wofür nicht. Die WLAN Schnittstelle geht z.B. noch nicht. Die Ethernet Schnittstelle (Kabel) geht sehr wohl und auch mit 1 Gbits/s. USB Ports klappen auch.
WH4000SE/WS2320E, HP1000SE Pro/HP2553, GW2001 - DP1500, GW1100, GW1000, WH2650, Meteobridge RPi4B-2GB/16GB SLC 2850, Weewx 4.5.1/4.8.0, CumulusMX 3.20.2 b3205, Barani MeteoShield Pro, Personal Weather Tablet (PWT) - http://meshka.eu
Benutzeravatar
moppedhausi
Offline
Beiträge: 18
Registriert: 08 Dez 2020, 08:17
Wohnort: Willich
Hat sich bedankt: 5 mal
Kontaktdaten:

Re: Cumulusmx und Raspberry

#6

Beitrag von moppedhausi »

Guten Tag zusammen,

nun muss ich doch noch mal nachfragen.
Alle paar Tage bemerke ich, dass die Webseite nicht mehr von CumulusMX aktualisiert wird.
Nach einem sudo systemctl restart cumulusmx funktioniert alles wieder.

Hier ein Auszug der MXdiags:

Code: Alles auswählen

2022-09-16 21:29:08.044 New monthly record: month = 09: New time = 2022-09-16 21:29, new value = 11,500 "Low temperature" prev time = 2022-09-16 07:13, prev value = 11,556
2022-09-16 21:30:00.099 DoLogFile: Writing log entry for 16.09.2022 21:30:00
2022-09-16 21:30:00.100 DoLogFile: log entry for 16.09.2022 21:30:00 written
2022-09-16 21:30:00.103 Writing today.ini, LastUpdateTime = 16.09.2022 21:30:00 raindaystart = 427,4 rain counter = 431,2
2022-09-16 21:30:14.013 Realtime[72]: Warning, a previous cycle is still processing local files. Skipping this interval.
2022-09-16 21:30:20.102 FTP[Int]: Process complete
2022-09-16 21:30:24.013 Realtime[73]: Warning, a previous cycle is still processing local files. Skipping this interval.
2022-09-16 21:30:34.013 Realtime[74]: Warning, a previous cycle is still processing local files. Skipping this interval.
2022-09-16 21:30:44.013 Realtime[75]: Warning, a previous cycle is still processing local files. Skipping this interval.
2022-09-16 21:30:54.013 Realtime[76]: Warning, a previous cycle is still processing local files. Skipping this interval.
2022-09-16 21:31:04.013 Realtime[77]: Warning, a previous cycle is still processing local files. Skipping this interval.
2022-09-16 21:31:14.013 Realtime[78]: Warning, a previous cycle is still processing local files. Skipping this interval.
2022-09-16 21:31:24.013 Realtime[79]: Warning, a previous cycle is still processing local files. Skipping this interval.
2022-09-16 21:31:34.013 Realtime[80]: Warning, a previous cycle is still processing local files. Skipping this interval.
2022-09-16 21:31:44.014 Realtime[81]: Warning, a previous cycle is still processing local files. Skipping this interval.
2022-09-16 21:31:44.315 WLL Health: Get WL.com Historic Data
2022-09-16 21:31:44.906 WLL FW version = 2021-11-05
2022-09-16 21:31:44.906 AirLinkHealth: Outdoor - FW version = 2020-10-21
2022-09-16 21:31:44.906 WLL: Percentage good packets received from WLL 100,00% - (0,33466)
2022-09-16 21:31:54.014 Realtime[82]: Warning, a previous cycle is still processing local files. Skipping this interval.
2022-09-16 21:31:54.026 New monthly record: month = 09: New time = 2022-09-16 21:31, new value = 11,444 "Low temperature" prev time = 2022-09-16 21:29, prev value = 11,500
2022-09-16 21:31:54.048 New monthly record: month = 09: New time = 2022-09-16 21:31, new value = 11,444 "Low wind chill" prev time = 2022-09-16 07:13, prev value = 11,556
2022-09-16 21:32:04.014 Realtime[83]: Warning, a previous cycle is still processing local files. Skipping this interval.
2022-09-16 21:32:14.014 Realtime[84]: Warning, a previous cycle is still processing local files. Skipping this interval.
2022-09-16 21:32:24.014 Realtime[85]: Warning, a previous cycle is still processing local files. Skipping this interval.
2022-09-16 21:32:34.014 Realtime[86]: Warning, a previous cycle is still processing local files. Skipping this interval.
2022-09-16 21:32:44.014 Realtime[87]: Warning, a previous cycle is still processing local files. Skipping this interval.
2022-09-16 21:32:54.014 Realtime[88]: Warning, a previous cycle is still processing local files. Skipping this interval.
2022-09-16 21:33:04.014 Realtime[89]: Warning, a previous cycle is still processing local files. Skipping this interval.
2022-09-16 21:33:14.014 Realtime[90]: Warning, a previous cycle is still processing local files. Skipping this interval.
Was muss ich ändern damit das nicht mehr passiert?
Gruß, Wilfried
Benutzeravatar
Gyvate
Offline
Beiträge: 1100
Registriert: 10 Aug 2021, 21:41
Wohnort: Saarbrücken
Hat sich bedankt: 2 mal
Danksagung erhalten: 136 mal
Kontaktdaten:

Re: Cumulusmx und Raspberry

#7

Beitrag von Gyvate »

Es sieht so aus, als ob das FTP-Übertragungsintervall zu kurz ist bzw. eine frühere Übertragung nicht abgeschlossen wurde. Das kann durchaus hostingseitig begründet sein und dann kann man in CMX nichts daran machen (ausser Restart).
Man könnte natürlich auf der CMX-Seite täglich einen Restart per CRON einplanen und so derartige internetserverseitig verursachte Blockaden auflösen.
WH4000SE/WS2320E, HP1000SE Pro/HP2553, GW2001 - DP1500, GW1100, GW1000, WH2650, Meteobridge RPi4B-2GB/16GB SLC 2850, Weewx 4.5.1/4.8.0, CumulusMX 3.20.2 b3205, Barani MeteoShield Pro, Personal Weather Tablet (PWT) - http://meshka.eu
Benutzeravatar
moppedhausi
Offline
Beiträge: 18
Registriert: 08 Dez 2020, 08:17
Wohnort: Willich
Hat sich bedankt: 5 mal
Kontaktdaten:

Re: Cumulusmx und Raspberry

#8

Beitrag von moppedhausi »

Gyvate hat geschrieben: 17 Sep 2022, 08:46 Es sieht so aus, als ob das FTP-Übertragungsintervall zu kurz ist bzw. eine frühere Übertragung nicht abgeschlossen wurde. Das kann durchaus hostingseitig begründet sein und dann kann man in CMX nichts daran machen (ausser Restart).
Man könnte natürlich auf der CMX-Seite täglich einen Restart per CRON einplanen und so derartige internetserverseitig verursachte Blockaden auflösen.
Ok, das FTP-Übertragungsintervall habe ich erstmal etwas länger gesetzt.
Kannst Du mir bitte einen Tipp geben, wie der Cronjob dann aussehen muss?
Bzw. wie kann ich sudo systemctl restart cumulusmx in einem cronjob einbauen?

3 0 * * * curl -s ............
Gruß, Wilfried
Benutzeravatar
Gyvate
Offline
Beiträge: 1100
Registriert: 10 Aug 2021, 21:41
Wohnort: Saarbrücken
Hat sich bedankt: 2 mal
Danksagung erhalten: 136 mal
Kontaktdaten:

Re: Cumulusmx und Raspberry

#9

Beitrag von Gyvate »

auf einem RaspberryPi würde der Eintrag in /etc/crontab folgendermassen aussehen:

5 0 * * * pi sudo systemctl restart cumulusmx

bzw

5 0 * * * root systemctl restart cumulusmx

also um 00:05 an jedem Tag des Monats, in jedem Monat, an jedem Wochentag
WH4000SE/WS2320E, HP1000SE Pro/HP2553, GW2001 - DP1500, GW1100, GW1000, WH2650, Meteobridge RPi4B-2GB/16GB SLC 2850, Weewx 4.5.1/4.8.0, CumulusMX 3.20.2 b3205, Barani MeteoShield Pro, Personal Weather Tablet (PWT) - http://meshka.eu
Antworten