Weewx Regenmenge falsch (gelöst)

Für Linuxbenutzer und -begeisterte
Antworten
webcam
Offline
Beiträge: 2
Registriert: 08 Dez 2020, 16:23

Weewx Regenmenge falsch (gelöst)

#1

Beitrag von webcam »

Hallo zusammen,
habe mir gerade weewx auf meinem Raspi installiert.
Funktioniert soweit gut. Nur ist mir aber aufgefallen, dass die Regenmenge nicht stimmt.
Auf der Davis Konsole zeigt es mir 11.6mm/Tag an und in weewx nur 0.8mm. (siehe Anhang)
Habe ich da irgendwo was falsches eingestellt.
Merci für Eure Hilfe.
Gruss
Daniel
Dateianhänge
Zwischenablage01.jpg
Zwischenablage01.jpg (2.38 KiB) 237 mal betrachtet
Zuletzt geändert von webcam am 08 Nov 2021, 05:48, insgesamt 1-mal geändert.
webcam
Offline
Beiträge: 2
Registriert: 08 Dez 2020, 16:23

Re: Weewx Regenmenge falsch (gelöst)

#2

Beitrag von webcam »

Hallo,
so habe mal alles gelöscht auf dem Raspi, die Wetterstation ausgeschaltet und mal 1 Stunde gewartet.
Habe dann die Wetterstation wieder gestartet und Weewx neu auf dem Raspi installiert.
Bis jetzt scheint alles i/o zu sein. Kommt beim starten von Weewx auch keine Regenmenge mehr dazu.
Keine Ahnung an was es gelegen hat, aber jetzt läuft es i/o.
Gruss
Daniel
Benutzeravatar
Gyvate
Offline
Beiträge: 227
Registriert: 10 Aug 2021, 21:41
Hat sich bedankt: 1 mal
Danksagung erhalten: 28 mal
Kontaktdaten:

Re: Weewx Regenmenge falsch (gelöst)

#3

Beitrag von Gyvate »

Die Davis verschluckt sich schon mal in ihrem Datenspeicher.
Das ist ein öfter berichtetes Problem in der weewx Community.
I.d.R. macht weewx alles richtig - kann aber nur verabeiten, was es geschickt bekommt. 8-)
Es gibt dazu mehrere Beiträge in der weewx WiKi (nicht ins unserer hier im Forum) - einschliesslich Lösungsvorschläge.
WH4000SE/WS2320E, HP1000SE Pro/HP2553 - DP1500, GW1100, GW1000, WH2650, Meteobridge RPi 2/16 2657, Weewx 4.5.1, CumulusMX 3154 - http://meshka.eu
Benutzeravatar
wneudeck
Offline
Beiträge: 414
Registriert: 27 Nov 2020, 22:23
Wohnort: Donauwörth
Hat sich bedankt: 2 mal
Danksagung erhalten: 50 mal
Kontaktdaten:

Re: Weewx Regenmenge falsch (gelöst)

#4

Beitrag von wneudeck »

Hallo,
Die Davis verschluckt sich schon mal in ihrem Datenspeicher.
Ich möchte hier jetzt keine Grundsatzdiskussion auslösen, aber das wäre mir neu, dass dieses Problem am Datenlogger liegen sollte. Ich kenne nun doch eine ganze Reihe von Leuten, die die Davis mit weatherlink oder WSWIN auslesen und kann aus dieser Richtung das Problem nicht bestätigen.
Daher ist meine Vermutung, dass hier evtl eher weewx der Übeltäter ist.
Antworten