Froggit WH3000SE PRO mit Zusatzsensor DP50

Für Geräte von froggit
Englender
Offline
Beiträge: 10
Registriert: 11 Sep 2021, 03:19

Froggit WH3000SE PRO mit Zusatzsensor DP50

#1

Beitrag von Englender »

Hallo,
ich bin neu hier im Forum und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.
Ich habe seit einigen Monaten eine WH3000SE PRO und bin bisher sehr zufrieden damit. Angemeldet ist sie nur bei ecowitt.net.
Da überall bei froggit beworben wird, dass man an dieser Wetterstation bis zu 8 DP50 anmelden kann, die zwar nicht an der Station aber auf ecowitt angezeigt werden, habe ich mir mal 2 Sensoren gekauft.
An den Sensoren habe ich unterschiedliche Kanäle eingestellt und dann die Batterien eingelegt. In der Bedienungsanleitung der Basis habe ich nur das Kapitel 6.8.2 Register New Transmitter (Press and hold the LIGHT /SNOOZE button for 5 seconds) gefunden.
Nur leider werden keine zusätzlichen Sensoren angezeigt.
Eine Schritt für Schritt Anleitung habe ich nicht gefunden und in der App WS View habe ich auch keinen passenden Menüpunkt gefunden.

Weiß hier jemand wie ich diese zusätzlichen Sensoren einbinden kann?

VG
Benutzeravatar
olicat
Offline
Beiträge: 640
Registriert: 07 Dez 2020, 19:33
Wohnort: Hohen Neuendorf
Hat sich bedankt: 9 mal
Danksagung erhalten: 133 mal
Kontaktdaten:

Re: Froggit WH3000SE PRO mit Zusatzsensor DP50

#2

Beitrag von olicat »

Moin!

Eigentlich sollte man in dieser Konfiguration nicht viel falsch machen können. Die WH31/DP50-Sensoren benötigen exklusive Kanäle, die über die DIPs eingestellt werden. Ansonsten Batterien rein und los geht's. Es sind keine zusätzlichen Einstellungen nötig.

Da Du das ja offenbar genau so auch gemacht hast, bleibt eigentlich nur noch die Firmware-Version der Konsole. Diese sollte möglichst aktuell sein.
Zumal die Unterstützung der Zusatzsensoren erst nachträglich per Firmware-Update nachgeliefert wurde.

Starte also bitte mal WS View auf dem Smartphone und aktualisiere ggf. die Firmware. Dort sollte die aktuell installierte Version zumindest angezeigt werden.
Aktuell sind wir bei v1.5.9 bzw. v1.6.0.

Gruß, Oliver
Englender
Offline
Beiträge: 10
Registriert: 11 Sep 2021, 03:19

Re: Froggit WH3000SE PRO mit Zusatzsensor DP50

#3

Beitrag von Englender »

Danke Oliver für die Info.

Die Firmware ist 1.5.9, sollte also okay sein.

Habe auch eben mal in WS View die Station gelöscht und dann neu angelegt (mit lange WIND+PREASURE drücken und danach noch das WLAN frisch einstellen).
Dann noch die Stations-MAC auf ecowitt angegeben. Aber leider keine neuen Indoor-Sensoren dazu gekommen. Zur Sicherheit hab ich nochmal Register New Transmitter gemacht - hat leider auch nicht geholfen.

Gibt es noch weitere Ideen?
Kann es an ecowitt liegen, und ich sollte noch WU ausprobieren?

Grüße
Englender
Benutzeravatar
olicat
Offline
Beiträge: 640
Registriert: 07 Dez 2020, 19:33
Wohnort: Hohen Neuendorf
Hat sich bedankt: 9 mal
Danksagung erhalten: 133 mal
Kontaktdaten:

Re: Froggit WH3000SE PRO mit Zusatzsensor DP50

#4

Beitrag von olicat »

Hi!
Gibt es noch weitere Ideen?
Von meiner Seite aus nicht. Hoechstens, bei Ecowitt anzufragen.
Ich selbst habe diese Station hier nicht im Einsatz und kann daher dazu auch nur theoretische Auskuenfte geben.
Aber vielleicht meldet sich hier ja noch ein Nutzer dieser Station.
Kann es an ecowitt liegen, und ich sollte noch WU ausprobieren?
Es koennte an Ecowitt liegen. Wobei das eher ungewoehnlich waere.
WU kannst Du ausprobieren. Aber ich glaube, WU uebertraegt diese Sensoren gleich gar nicht.

Oliver
Englender
Offline
Beiträge: 10
Registriert: 11 Sep 2021, 03:19

Re: Froggit WH3000SE PRO mit Zusatzsensor DP50

#5

Beitrag von Englender »

Hallo,
Ich habe gestern an der Station noch einen Werksreset gemacht und dann nochmals neu eingerichtet.
Die App zeigt als SW-Version (firmware?): EasyWeatherV1.5.9
Wenn ich die Station vom Netz trennen und neu einstecke, zeigt sie kurzzeitig oben links bei Uhrzeit/Datum v1.06, danach kommt der DisplayCheck, bei dem alles leuchtet. Ob das jetzt die firmware ist, weiß ich nicht.

Im Internet habe ich nichts zum firmware flashen gefunden, kann man das irgendwie erzwingen?

Ich lasse mir die Messdaten jetzt noch parallel auf einen Raspi mit Home Assistant senden, auch da kommen keine weiteren Temperaturen an :(
Wenn die nächsten Tage vom froggit Support auch keine Lösung kommt, gehen die DP50 leider wieder zurück.

VG
Englender
Benutzeravatar
olicat
Offline
Beiträge: 640
Registriert: 07 Dez 2020, 19:33
Wohnort: Hohen Neuendorf
Hat sich bedankt: 9 mal
Danksagung erhalten: 133 mal
Kontaktdaten:

Re: Froggit WH3000SE PRO mit Zusatzsensor DP50

#6

Beitrag von olicat »

Moin!
Englender hat geschrieben: 13 Sep 2021, 05:26 Wenn die nächsten Tage vom froggit Support auch keine Lösung kommt, gehen die DP50 leider wieder zurück.
Ich empfehle dringendst, statt Froggit direkt den Hersteller Ecowitt- anzuschreiben. Dabei solltest Du dann aber die korrekten Namen verwenden - also WH31 statt DP50 und WH2910 statt WH3000.
Beziehe Dich dabei auf den Passus:
Supports to accept and upload the following sensors data to ecowitt.net(sensor data will not display on the console) - the console firmware version should be V2.1.9 or above:

Max 8 WH31 Multi-channel Temp & Humidity Sensor
auf deren Produktseite.
Vielleicht kann @Gyvate ja auch sagen, wie man die korrekte Firmware-Version sicherstellen kann. Lt. obigen Text geht das erst ab v2 1.9.

Oliver
Englender
Offline
Beiträge: 10
Registriert: 11 Sep 2021, 03:19

Re: Froggit WH3000SE PRO mit Zusatzsensor DP50

#7

Beitrag von Englender »

Danke Oliver.

Habe jetzt eine Email an ecowitt Support geschrieben.
Melde mich wieder, wenn es was Neues gibt.
VG
Englender
Offline
Beiträge: 10
Registriert: 11 Sep 2021, 03:19

Re: Froggit WH3000SE PRO mit Zusatzsensor DP50

#8

Beitrag von Englender »

Okay, der Support ist gut - die Antwort leider nicht :(

--- snip---
Your console version can’t be upgraded as it is a flashing version out of factory.

I am sorry that this console won’t support this feature.

Can you purchase a GW1100 or GW1000 gateway to overcome this problem?
--- snip---

Dann gehen in meinem Fall die DP50 erst einmal zurück.
Benutzeravatar
olicat
Offline
Beiträge: 640
Registriert: 07 Dez 2020, 19:33
Wohnort: Hohen Neuendorf
Hat sich bedankt: 9 mal
Danksagung erhalten: 133 mal
Kontaktdaten:

Re: Froggit WH3000SE PRO mit Zusatzsensor DP50

#9

Beitrag von olicat »

Hi!
Your console version can’t be upgraded as it is a flashing version out of factory.
Ich habe mich schon immer gefragt, wie die WH2910 mit nur einer Firmware auskommt, wo doch die HP2551C oder auch die HP3500 derer zwei haben.
Demnach laesst sich zwar die WIFI-Firmware wie bei den anderen Geraeten auch per WS View updaten.
Die Device-Firmware offenbar aber nicht.

Wobei mich hier etwa irritiert, da es ja hier genau um den Versand der zusaetzlichen Daten per WIFI geht. Also sollte hier vorallem die WIFI-Firmware massgeblich sein.
Offenbar ist der RF-Empfang der Sensoren aber in der Geraete-Firmware hinterlegt (was ja vernuenftig klingt). Aber die kann man bei der WH2910 mangels SD-Karten-Slot offenbar nicht (selbst) erneuern. Hat die WH2910 eigentlich einen USB-Port?
Siehst Du auf der Geraete-Uebersichtsseite der Konsole noch eine weitere Firmware-Revisionsnummer? Mach mal bitte ein Foto davon.
Das werde ich wohl mal im WIKI explizit notieren, um andere Nutzer zu warnen. Da wuerde ich die erforderliche (zu pruefende) Geraete-Firmware in Deinem Bild einkreisen.

Ansonsten ist der Hinweis von Ecowitt natuerlich sinnvoll.
Mit einem zusaetzlichen GW1000 oder einer weiteren HP2551C sollten diese - wie auch alle anderen moderneren Sensoren - natuerlich uebertragbar sein. Das GW1000 bzw. GW1100 kostet nicht viel Geld und bietet unzaehlige Moeglichkeiten.
Ich wuerde wohl ein GW1x00 zusaetzlich erwerben und den Upload der Daten dann ueber dieses Gerat machen.
Die lokale Anzeige via vorhandener WH2910 bleibt parallel einfach bestehen.
Also statt Ruecksendung der beiden DP50 vielleicht zusaetzlicher Erwerb eines DP1500 und ggf. weiterer Sensoren (Blitz, Bodenfeuchte, DP50, ...)?!
;-)
Bei Ecowitt koenntest Du auch den etwas neueren GW1100 kaufen. Mit Zoll und ggf. Bearbeitungsgebuehr bei Fedex bist Du dann aber auch bei ca. 41EUR.

Nachtrag:
Ich habe jetzt das WIKI aktualisiert. Es waere schoen, wenn Du ein passendes Bild der Hardware-Info-Seite beisteuern koenntest, bei dem ich dann die Position der notwendigen Firmware-Version kennzeichne.
Danke!

Gruss, Oliver
Englender
Offline
Beiträge: 10
Registriert: 11 Sep 2021, 03:19

Re: Froggit WH3000SE PRO mit Zusatzsensor DP50

#10

Beitrag von Englender »

Auf die Frage an froggit, ob ich die Station austauschen kann, da sie offensichtlich nicht mit den DP50 läuft, bekomme ich folgende Antwort:

---snip---
Ecowitt ist nicht froggit. Die versendete Displayeinheit ist geprüft und kompatibel mit den DP50 Sensoren.
---snip---

Aber eine Schritt für Schritt Anleitung habe ich leider nicht bekommen. Vielleicht kommt da ja doch noch was....

Falls nicht, suche mir wahrscheinlich zigbee Sensoren und die DP50 gehen eben zurück.

(Screenshots kommen noch)
Antworten